Freitag, Juli 19, 2024
24.9 C
Sankt Augustin
Freitag, 19. Juli 2024
24.9 C
Sankt Augustin

Ein Urgestein des Sports geht in den Ruhestand

Termine

Rosi Papke hört mit 82 Jahren als aktive Übungsleiterin auf

Rosemarie (gen. Rosi) Papke hört mit 82 Jahren als aktive Übungsleiterin auf, da der Verein nach langer Suche nun in Jürgen Hensel einen Nachfolger gefunden hat. Rosi leitete bis heute den Kurs „Rückenschonende Gymnastik für Frauen 40+“. Sie ist seit 1965 Mitglied im TV Hangelar und von 1968 an ununterbrochen ehrenamtlich im Verein aktiv. Sie gründete 1980 die Hobby-Volleyballgruppe mit der sie dann von 2004 bis 2006 Kreis-Pokalsieger wurde. Seit vielen Jahren ist sie auch als Übungsleiterin im Breitensport tätig. Am letzten Montag überraschten die beiden Vertreter des Vorstandes, Dietmar Roos als Beauftragter für den Breitensport und der kommissarisch 1. Vorsitzende Stefan Halfen, Rosi in ihrer letzten offiziellen Stunde einem großen Blumenstrauß in den Vereinsfarben und einem Gutschein. Rosi Papke betonte, dass sie sehr erleichtert sei, dass endlich ein Nachfolger für sie gefunden werden konnte. Sie wolle auch weiterhin ihrer Gruppe treu bleiben und regelmäßig etwas für die eigene Gesundheit tun. Mit einem Augenzwinkern meinte sie, dass sie nun allerdings auch mal montags fehlen darf, wenn es private Termine erfordern. Als Übungsleiterin musste sie immer präsent sein. Da am Rosenmontag kein Kursbetrieb ist, wird ab Montag, 19. Februar, Jürgen Hensel den Kurs zur gewohnten Zeit von 8.30 bis 10 Uhr in der Halle Graf-Zeppelinstraße, Hangelar durchführen.

Neuigkeiten

Zukunft gestalten mit professionellem Eventmanagement und Hochzeitsplanung

In einer sich stetig wandelnden Welt gewinnt professionelles Eventmanagement zunehmend an Bedeutung. Veranstaltungen jeder Größe, seien es Firmenfeiern, kulturelle...

Weitere Artikel wie dieser

Cookie Consent mit Real Cookie Banner